Home » ERFAHRUNGEN » IMMOWELT – WILLKOMMEN ZU HAUSE.
image_pdfimage_print

Die Immowelt AG ist einer der führenden IT-Komplettanbieter für die Immobilienwirtschaft und beschäftigt derzeit mehr als 200 Mitarbeiter. Mit www.immowelt.de betreibt das Unternehmen eines der wichtigsten Immobilienportale in Deutschland, das täglich neue begeisterte Nutzer gewinnt. Die Portale www.bauen.de, www.ferienwohnung.com und www.wohngemeinschaft.de runden das Portfolio ab und sind ebenfalls erfolgreich am Markt etabliert. Die Softwarelösungen der Immowelt AG sind in der Branche weit verbreitet und genießen einen ausgezeichneten Ruf.

Eine Wohnung, ein Haus, ein Grundstück oder eine Gewerbefläche zu suchen, ist grundsätzlich etwas Positives. Wenn da nicht das nervige Suchen, Selektieren, Abwägen, Besichtigen, Verhandeln und das Zittern vor dem Zuschlag zu Kauf oder Miete wäre. Immowelt.de erleichtert uns viele dieser einzelnen Schritte. Klar, den Aufwand kann einem niemand abnehmen, aber dafür die Suche umso angenehmer gestalten – und darin ist immowelt.de Meister: dank komfortabler Volltext-Suche und vielfältigen Filtermöglichkeiten nach unterschiedlichen Kriterien wie Preis, Größe und vielem mehr. Ausführliche Beschreibungen der Immobilien und große Bilddarstellungen gewähren einen ersten Einblick in die begehrten Objekte und regen zum Träumen an.

Welchen Beitrag leistet ODN dabei?
Immowelt.de läuft in mehreren Serverschränken in den redundant ausgelegten Rechenzentren von ODN. Die Server leisten Tag für Tag Schwerstarbeit. Denn mit 3,5
Millionen Besuchern (comScore Media Metrix; Stand: Januar 2012) und 400 Millionen
Page Impressions im Monat ist immowelt.de eines der Flaggschiffe bei der Immobiliensuche.
Die Serverräume sind mehrfach redundant angebunden, sowohl mit Strom, der Klimatisierung als auch mit der Anbindung nach außen. Des Weiteren ist das Rechenzentrum mit mehreren Überwachungskameras ausgestattet und über ein Zugangssystem per RFID gesichert. Die Immowelt AG hat 24 Stunden am Tag und sieben Tage die Woche Zugang zu ihren Serverschränken.

Zusätzlich wird immowelt.de über ein Monitoring-System überwacht.
Wenn eine Störung auftritt, wird eine Meldung sowohl an das NOC von ODN als auch an die Immowelt AG selbst geschickt. Der Standort des Unternehmens im Nürnberger Nordostpark wurde ebenfalls durch ODN mit einer Glasfaserleitung an das Rechenzentrum angebunden.

ODN.inside:Herr Mattern, was schätzen Sie an ODN?
Andreas Mattern, Leiter IT-Administration und Softwareentwicklung Immowelt AG:
ODN ist uns seit vielen Jahren ein zuverlässiger und erfahrener Wegbegleiter, der eine
konstante Leistung abliefert. Die Zusammenarbeit erfolgt auf einer offenen, ehrlichen
und sogar schon freundschaftlichen Basis. Wir sind rundum zufrieden. Die Hardware läuft stabil und ausfallfrei und es steht immer ausreichend Bandbreite zur Verfügung, um unserem Besucheransturm standzuhalten. Das technische Knowhow nehme ich gerne in Anspruch und die Kollegen können mir immer weiterhelfen. Wenn jetzt noch der Grundstein für das neue Rechenzentrum gelegt wird, kann das eigentlich nichts mehr
toppen.

ODN.inside: Herr Mattern, vielen Dank für dieses Lob.
Das hören wir gerne. Wir schätzen es sehr, das Erfolgsportal immowelt.de als
Kunden bei uns zu haben und geben natürlich unser Bestes dafür.

Ihr Ansprechpartner:
Bernd Kress
Telefon +49 911 933877 39
E-Mail bernd.kress@odn.de

Comments are closed.